WARNMELDUNG! Demokratie und Meinungsfreiheit ABGESCHAFFT!

Sie müssen sich anmelden...!

Beschreibung

Der Love Channel wird in diesem Beitrag beweisen, dass die parlamentarische Demokratie und die Meinungsfreiheit in Deutschland de facto abgeschafft wurden. Deshalb spricht er eine Warnmeldung aus! Lehnt Euch zurück und ertragt die Show! Tim K.

Wer mein Streiten für die freie Meinungsäußerung unterstützen möchte: ► https://www.pro-de.tv/einmalige-unter

Abonniert auch meinen Telegram-Kanal! ► https://t.me/timmkellner

Profortis App! ► https://play.google.com/store/apps/de

Tim K.-App ! ► https://play.google.com/store/apps/de

#timk#timkellner

5 Kommentare auf “WARNMELDUNG! Demokratie und Meinungsfreiheit ABGESCHAFFT!

  1. Timmy C
    Timmy C on

    „…wenn aber eine lange Reihe von Mißhandlungen und gewaltsamen Eingriffen, auf einen und eben den Gegenstand unabläßig gerichtet, einen Anschlag an den Tag legt, sie unter unumschränkte Herrschschaft zu bringen. So ist es ihr Recht, ja ihre Pflicht, solche Regierung abzuwerfen, und sich für ihre künftige Sicherheit neue Gewähren zu verschaffen.“

    Das ist ein Auszug aus der US-Unabhängigskeitserklärung vom 4. Juli 1776.
    Deutschland ist zwar nicht die USA. Dennoch sollte jeder Bürger von Deutschland
    genau dieses für sein Land tun. Die Zeit ist reif dafür.

  2. Timmy C
    Timmy C on

    Merkel

    Ihr fleischgewordener Zungenbrecher Annegret Kramp-Karrenbauer, kurz AKK, wirft das Handtuch, wurde vom Sturmtief Angela verblasen, tritt vom CDU-Vorsitz in Bälde zurück, verzichtet auf die KanzlerInnenkandidatur. Großmütig, einsichtig und nobel könnte man im im ersten Moment meinen und ist es doch auf den zweiten Blick nur logisch, denn einen toten Esel kann man nicht mehr reiten. Das muss auch für das Stockacher Faschingspopperl spät aber doch einleuchtend gewesen sein. Und eher gewinnt die CDU ein letztes Mal die Klassensprecherwahl in Buxtehude als sie jemals in dem derzeitigen Zustand noch einmal einen deutschen Kanzler stellt. Aber bei all den Wirrungen darf man schon anstandshalber nicht vergessen Ihnen Tribut zu zollen: Gratuliere Merkel, Sie sind auch hier wieder einmal die Erste! Die Erste, die ihre eigene designierte Nachfolgerin überlebt hat. Das gab‘s noch nie. Überhaupt Merkel, scheinen Sie alles zu überleben, das ist die einzige Konstante Ihres Wirkens. Ihr eigenes Volk, ihre eigene Partei und so nebenbei auch die Demokratie und den Föderalismus in Deutschland, einfach alles wegrationalisiert! Kohl, Wulff, Koch, Oettinger, Stoiber, Seehofer, Schäuble, die SPD, die FDP – der Friedhof von Merkels entsorgten Kuscheltieren ist zum Bersten voll. „Man muss nur genügend Leute haben, die für einen zurücktreten“, sagte einst Harald Schmidt. Alles hat ein Ende, nur die Angela zwei, summt der Friedhofswärter. Alle treten zurück, alle nehmen Reißaus, verlassene das sinkende Schiff. Nur Sie nicht, Sie picken wie Uhu am Sessel. Sie sind so etwas wie die Steinflechte der deutschen Politik und bilden eine symbiotischen Lebensgemeinschaft mit dem Niedergang, ein schwarzes Loch, dass jegliches Licht aufsaugt. Wo Sie hinlangen, gibt’s nur mehr verbrannte Erde. Als Kanzlerin der Superlative wollten Sie in die Geschichte eingehen, Ihr eigenes Vermächtnis bestimmen und hinterlassen doch nur mehr Chaos. Der einzige Rücktritt, der geboten und längst überfällig erscheint, ist der Ihre. „Wird man gebraucht, erfüllt man seine Pflicht. Wird man nicht mehr gebraucht, so zieht man sich zurück“, sagte Konfuzius. Sie werden längst nicht mehr gebraucht, Merkel!

  3. Rechter Linksanwalt
    Rechter Linksanwalt on

    “Fliegt sie endlich ein!” … – saved my day!

    (Mannomann, wer hätte gedacht, dass wir hierzulande mal Dauerkarneval haben werden. Unfassbar, was momentan abläuft. Wegducken wird uns da leider nicht retten.)

  4. Veto

Schreibe einen Kommentar