TIM K. – Messerstich in eigene Leber? CAPITAL BLA BLA – Blizzard

Sie müssen sich anmelden...!

Beschreibung

Heute soll ein schmaler Schulabbrecher gewürdigt werden, der nicht nur Millionen meiner Landsleute das Messer in die Leber rammen wollte, der Polizisten als „XXXXXsöhne“ beschimpft hat, der sich stolz als „Gangster“ mit Clans zur Schau gestellt hat und der sich mittlerweile völlig verängstigt von eben diesen, nach seinen Worten, „XXXXXsöhnen“ beschützen lässt. Deutschlands größte Blendgranate, der „Pate von Berlin“, das Gesetz der Straße, Omerta, Mafia, Gangster und der Weg des Kriegers: Der „Al Capone“ des Deutsch-Raps, der inzwischen mit Polizeischutz eine große Klappe riskieren kann: CAPITAL BLA BLA! Lehnt Euch zurück und genießt die Show! Tim K. Blizzard – Capital Bla bla! ► https://timk-shop.com/de/musik/

8 Kommentare auf “TIM K. – Messerstich in eigene Leber? CAPITAL BLA BLA – Blizzard

  1. Sarah Ironside on

    Capital Bla Bla, in Kürze auch auf Spotify 😂 wie viele sich den Song wohl in die Playlist schmeisen werden? 👍
    Ich kann den Typen und seine Musik eh nicht leiden. Labert nur scheiße.
    Aber wir haben weitaus größere Probleme als diese Furz.

  2. Olaf DIhtler on

    Das beste ist das „Capital“ von den ganzen der neueste ist und wie gesagt nur ein Plagiat ist, dass jetzt für alle anderen die Scheiße fressen darf HAHAHA
    Das wurde sowas von Zeit und als nächstes diese Tarek Fisch…

    • Ragnar1969
      Ragnar1969 on

      Naja, ganz amüsant! Aber hat Deutschland nicht andere Probleme? Der ist diesen Aufwand gar nicht wert! Bis vor ein paar Tagen /Wochen kannte ich den Spinner und seine kranke Musik überhaupt nicht! Wahrscheinlich bin ich zu alt für den Mist! Schlimmer sind die Mamelukken, die den Stricher auch noch reich machen!

  3. nietfeldhaenchen on

    Tim, Deine Persiflage auf den Bettnässer Capital BLA BLA einfach wunderbar. Da hat sich der kleine BLA einfach mal ein-geschissen vor Angst und nun soll die Deutsche Polizei es richten!
    Was für eine traurige Gangstergestalt 🙂

    • Olaf DIhtler on

      Das beste ist das „Capital“ von den ganzen der neueste ist und wie gesagt nur ein Plagiat ist, dass jetzt für alle anderen die Scheiße fressen HAHAHA
      Das wurde sowas von Zeit und als nächstes diese Tarek Fisch…

      • Olaf DIhtler on

        Das beste ist das „Capital“ von den ganzen der neueste ist und wie gesagt nur ein Plagiat ist, dass jetzt für alle anderen die Scheiße fressen HAHAHA
        Das wurde sowas von Zeit und als nächstes diese Tarek Fisch…

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!