MERKELS BLAMAGE geht weiter!

Sie müssen sich anmelden...!

Beschreibung

Liebe Angela Dorothea,

wie lange wollen Sie eigentlich noch unser schönes Land im Ausland blamieren? Wie lange wollen Sie noch Deutschland und seine Bevölkerung verhöhnen? Haben Sie zu wenig getrunken? Oder konnten Sie einfach nur unsere wunderschöne Fahne und unsere traumhafte Nationalhymne nicht ertragen? Ist es für Sie ein unerträglicher Widerspruch, ein ganzes Land vorsätzlich zu zerstören und dann noch dessen Fahne und Hymne ertragen zu müssen? Waren die Seelen der tausenden ermordeten Menschen gerade in diesem Moment wieder bei Ihnen, für dessen Tod Sie mitverantwortlich sind? Oder dachten Sie an die unzähligen vergewaltigten Frauen und abgestochenen Männer, dessen Leid und Kummer Sie mitzuverantworten haben? Wissen Sie, dass Sie eine Hochverräterin sind? Wissen Sie, dass wir niemals vergessen werden? Wissen Sie, dass ich alles dafür tun werde, dass Sie nach der Wende angeklagt werden? Und wissen Sie was? Karma hat kein Ablaufdatum! Ihr größter Gegner Tim K.

Wer unser Streiten für die freie Meinungsäußerung unterstützen möchte: https://www.pro-de.tv/einmalige-unter…

Abonniert auch meinen Telegram-Kanal: https://t.me/timmkellner

19 Kommentare auf “MERKELS BLAMAGE geht weiter!

  1. Netti
    Netti on

    Lieber Tim, ich bin eine eifrige Leserin deiner Posts. Aber mir reicht es langsam überall über das verkorkste Deutschland zu hören. Ich gehe vollkommen konform mit dir, nur ich kann es nicht mehr hören. Eine Lösung, wie wir unser Deutschland retten können, würde mich eher interessieren. Ich weiß, ein einzelner kann das nicht schaffen, aber ich möchte mal einen Rat. Was kann getan werden, als immer nur zu meckern.

  2. anne627 on

    Unvorstellbar was diese Frau uns antut. Unbegreiflich ist, das dieses tüchtige Land sich nicht vehement dagegen wehrt! Ein Kanzler hat uns bereits schon einmal ins große Unglück katapultiert, aber diesmal werden die Folgen nicht mehr repariert werden können ! Unser Land wird ruiniert sein, die Bevölkerung entzweit und den Messern, Vergewaltigungen und Plünderungen ausgeliefert! Wer noch kann, wird Zuflucht in anderen Ländern suchen und die zurück bleiben werden in Elend enden !

    • Alex CA on

      Es ist ähnlich der Vertreibung der Juden ,wer nicht rechtzeitig geflohen ist hatte das Nachsehen!Der Unterschied ist nur das es um Völkervermischung durch Völkervertreibung geht!In erster Linie geht es natürlich um die Vertreibung der Menschen aus wirtschaftlich besser gestellten Ländern ,um mehr Anreiz für die Menschen der ärmeren Länder zu haben, ihre Länder zu verlassen!Desto schneller Plätze in scheinbar reicheren Gebieten frei werden ,desto schneller geht die Vermischung, nur mit dem Nachteil das wir irgendwann alle arm sein werden ,da die Menschen die aus ärmeren Ländern kommen nicht umsonst arm waren .Keine Fachkräfte ,schlechte Sprach und Schreibkenntnisse,Kriminalität Korruption in allen Schichten und eine schlechte Infrastruktur!Und all diese unterentwickelten Menschen kommen in ein völlig hochentwickeltes Land und können damit eigentlich nichts anfangen ,ausser es ebenfalls zu ruinieren und ihre Unterentwicklung auf uns zu projizieren!Somit entsteht eine einheitliche Armut und Gleichstellung der Bürger in ganz Europa!Unsere guten Fachkräfte finden zwar Arbeit ,verdienen aber nichts und verlieren durch die Unterbezahlung die Lust ihre Qualifikation einzusetzen und die völlig unterentwickelten Migranten kommen an Arbeitsplätze wo sie eigentlich überhaupt nicht hingehören und für ihre Unfähigkeit viel zu gut verdienen und den westlichen wirtschaftl. Standard nicht halten können!

  3. OhSmart
    OhSmart on

    Mich würde mal interessieren, wie man ihr Sitzen den ausländischen Staatsbesuchen oder eben im Ausland selbt, erklärt! Dass jemand, der im Rollstuhl sitzt, nicht stehen kann, ist ja klar. Aber jemand, der stets wie eine dicke Ente herumwatschelt und sonst auch irgendwo steht, nur bei der Hymne sitzen muss… Wir wissen wohl, warum das so ist – aber wie erklärt das wohl bei anderen?

    • anne627 on

      Sie hat sich längst demaskiert, sie ist damit ehrlicher als die Deutschen erkennen wollen ! Wir wissen, wenn wir es wissen wollen, dass sie von der dunklen Macht der dem Hootonplan von 1944 ausführenden, Deutschland hassenden Milliardären, geführt wird !

  4. fueruns
  5. izzybizzy
  6. 2Worte1Finger
  7. Bizzl
    Bizzl on

    Für Redaktion – kann gelöscht werden –
    Wie auch bei der Lügenpresse werden ja hier auch Kommentare red. geprüft, was auch sein muss, z.B. Hassbeiträge von links/grünem Geschmeiss.

    Nur sollte das beim Absenden ersichtlich sein, sonst trägt das ziemlich zu Unmut und Enttäuschung der Schreiber bei, wenn das Geschriebene nicht /erst nach h oder Tagen erscheint. Dann denkt man sich „Ihr könnt mich mal“ und kommt nicht wieder.

    z.B. „absenden – vorbehaltl. redaktioneller Prüfung“ oder ähnl.

    Wo ich gleich dabei bin:
    Beim Paswort ändern kommt die „O.K. Meldung“… etwas fehlerhaft.
    Knallrot auf grau, siehe Footer, ich kann das kaum lesen. Geht gar nicht, viel zu grell! Dunkelrot wäre besser.

  8. Bizzl
    Bizzl on

    Sie sollte doch zu einem Exorzist gehen. Scheinbar ist der Fall wohl schwieriger.

    An einem Mikro kann sie eine Stunde stehen, warum sitzt sie da nicht… alle wissen es bereits -> dt. Hymne oder Flaggen! Aber wen wunderts, sie ist nach SED Richtlinien erzogen, das „westliche“ Deutschland zu hassen!

  9. Sturmtiger
    • Alex CA on

      Das Benehmen von diesem Kartoffelsack ist doch leicht zu erklären.Ich bin mir ziemlich sicher das Brüssel dieses Verhalten sogar beführwortet, denn ein Nationalstaat der abgeschafft werden soll ,oder schon abgeschafft ist ,soll mit allen Mitteln aus den Köpfen der Leute entfernt werden und auch offiziell keine Souveränität und Kraft verkörpern!Merkel hat ein Freifahrtschein in Sachen schlechten Benehmens!Sie ist einfach eine öffentliche symbolische Darstellung ,für unser erkranktes und machtloses Land!Mich würde es auch nicht wundern ,wenn die ganze Sache nur geschauspielert ist um diese entwürdigende Haltung in der Öffentlichkeit zu legitimieren!Zumindest ist es der Regie(Brüssel) sehr recht um die Unterwürfigkeit
      unseres Landes zu demonstrieren!
      Erschreckend, zu was ,Menschen‘ durch Geld und Macht gebracht werden können!
      Man muss die Skrupellosigkeit von etlichen Serienkillern aufbringen, um diesen menschenfeindlichen Zustand zu erreichen!
      Es ist sagenhaft!Die STRAFE muss erst noch erfunden werden ,die solche Taten auch nur annähernd neutralisiert!!

  10. Puma2209
    Puma2209 on

    Unverschämt und kein Benehmen.
    Da ging es sich um Wirtschaftliche Beziehungen, klar wer Deutschland gegen die Wand fahren möchte, der braucht keine anderen Länder.
    Es wird Zeit, Merkel die Immunität zu entziehen und hinter Schloss und Riegel zu stecken.
    Danke Tim 👍👍

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!