Mein SIEG über den VOLKSVERPETZER

Sie müssen sich anmelden...!

Beschreibung

In Zeiten von immer mehr Fakenews, Lügen, Verschwörungstheorien und Verleumdungen ist es umso wichtiger, dagegen rechtsstaatlich anzugehen. Das hat der Love Priest erneut eindrucksvoll bewiesen! Die linke „Aufklärungsseite“ „Der Volksverpetzer“ hatte Lügen, Unwahrheiten und Verleumdungen über den Love Priest verbreitet und dieses lässt der Hohepriester der Liebe natürlich nicht unbeantwortet. Der „Volksverpetzer“ wurde gerichtlich zurechtgewiesen! Lehnt Euch zurück… Tim K.

Wer mein Streiten für die freie Meinungsäußerung unterstützen möchte:

► Paypal: [email protected]

https://www.pro-de.tv/einmalige-unter

Abonniert auch meinen Telegram-Kanal! ► https://t.me/timmkellner

Profortis App! ► https://play.google.com/store/apps/de

Unabhängige Nachrichtenplattform Profortis Deutschland! ► https://www.pro-de.tv/

#timk #timkellner #lovechannel

4 Kommentare auf “Mein SIEG über den VOLKSVERPETZER

  1. 2Worte1Finger
  2. Nordsee-marie on

    Wenn der Volksverpetzer wüßte, was er durch den Schadensersatz finanziert, würde er sich ohne Verrenkung in den Allerwertesten beißen. Die Vorstellung bereitet mir Freude….

  3. Timmy C
    Timmy C on

    Glückwünsch Tim zu deinem Sieg !

    Jo, wenn ich mir die Gesichter, bzw. diese Personen*innen anschaue vom
    VolksVerPester, dann kann ich mir gut vorstellen, was Denunziantentum
    bedeutet. Die würden sogar ihre Eltern verraten. Wenn sie welche hätten.
    Denke aber das diese Personen*innen im Reaganzglas gezeugt worden sind
    und unter “d” laufen.

    Wenn die dann Schadenersatz oder ähnliches an dich zahlen mußten,
    dann bedanken wir uns doch recht herzlich für das Geld. Geht an echte
    Patrioten dieses Landes und MENSCHEN, die für Anti-Christen, Satanisten
    und Kinderschänder nichts übrig haben. Dieses Geld kann man gut verwenden,
    solche Kreaturen zu bekämpfen. Damit wir Patrioten zu einem Deutschland
    wieder gelangen, daß wir aus den guten 1980er-Jahren her kannten.

Kommentarfunktion ist geschlossen.