Jubelmeldung: Trump-Gesetz bringt Tierquälern sieben Jahre Haft

Sie müssen sich anmelden...!

Beschreibung

Euch gefällt meine Arbeit? Dann freue ich mich über Eure Unterstützung:

🇨🇭 Bitte diesen YouTube Kanal abonnieren

🇨🇭 Telegram App downloaden und folgen:
https://t.me/ignazbearth

🇨🇭 VK
https://vk.com/i.bearth

🇨🇭 FB
Aktuell ZENSIERT

🇨🇭 YouTube Hauptkanal:
https://www.youtube.com/channel/UCK78LteBgoyE1XlSwBZWd0A

🇨🇭 Mein Ersatzkanal auf YouTube:
https://www.youtube.com/channel/UCox4UyPlcCRItv10vQAHK3Q

🇨🇭 Mein Ersatz-Ersatzkanal auf YouTube:
https://www.youtube.com/channel/UCGR3r5k9VOuL_Gd07zxuHQw

🇨🇭 Instagram https://www.instagram.com/ignaz_bearth/

🇨🇭 Spenden für meinen Gerichtsprozess gegen
Renate Künast (Grüne):
IBAN: CH61 0022 0220 2249 7240 R
BIC/Swift: UBSWCHZH94P

🇨🇭 PayPal: paypal.me/IgnazBearth

3 Kommentare auf “Jubelmeldung: Trump-Gesetz bringt Tierquälern sieben Jahre Haft

  1. Sarah Ironside on

    Tiere sind genauso Lebewesen wie wir auch. Ich verstehe nicht das viele Menschen sie nur als „Objekt“ ansehen. Trump macht das richtig 👍 Tierquälerei ist abartig und sollte dementsprechend bestraft werden.. Ich hoffe Deutschland schneidet sich ne Scheibe davon ab.

    • anne627 on

      Trump schützt Tiere und dies ist dringend nötig ! Bravo Mr.Trump ! In Deutschland sind Tiere ebenfalls geschützt, jedoch nicht die deutschen Menschen ! Sie sind seit 2015 der Vergewaltigung, Mord und Messerstechereien schutzlos ausgeliefert! „Amerika, du hast es besser als unser Kontinent, der alte“ ! (Goethe)

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!