GEWINNER! Zehn Sekunden RUHM!

Sie müssen sich anmelden...!

Beschreibung

Eine kurze Präsentation von Menschen, die sich auch mal für ein paar Sekunden in die Herzen der Menschen torpediert haben! Lehnt Euch zurück und genießt die Show! Tim K.

Wer mein Streiten für die freie Meinungsäußerung unterstützen möchte: ► https://www.pro-de.tv/einmalige-unter

Abonniert auch meinen Telegram-Kanal! ► https://t.me/timmkellner Profortis App! ► https://play.google.com/store/apps/de

#timk#timkellner

8 Kommentare auf “GEWINNER! Zehn Sekunden RUHM!

  1. POL-DE. on

    Die Zustände in Lesbos haben sie selbst geschaffen. Wir haben sie nicht gerufen und wollen sie auch nicht haben. „Wir“ benutze ich wie Merkel für alle, wer eventuell dagegen ist, kümmert mich nicht.

  2. Puma2209
  3. Revi196162 on

    Hallo ihr Lieben deutschen Nachbarn, in den Nachrichten auf RTL höre ich gerade das ihr noch mehr Aussereuropäische Fachkräfte braucht (Ich lach mich gerade kaputt) u man zeigte eine Kopftuchtante die natürlich nicht das Sozialsystem belasten wird!!! Frage in die Runde sind alle deutschen Politiker die an der Macht sind voll am abdrehen? Oder bekloppt? Es ist einfach nur noch zum lachen was die einem erzählen. LG u vergesst nicht keinen Millimeter nach Links

    • Ramona Bittner on

      Ja, das habe ich auch gesehen und ebenfalls herzlich drüber gelacht (allerdings ein bitteres Lachen). Ich versteh diesen „angeblichen Fachkräftemangel“ auch gar nicht, denn seit 2015 werden wir doch von uns versprochenen hochqualifizierten Professoren, Ärzten, Raketenforschern und sonstigen absoluten Fachkräften regelrecht überschwemmt! Oder haben uns unsere vertrauenswürdigen Politiker da etwa belogen???? Zwinkersmiley?

  4. Wolfgang P. on

    Warum demonstriert der Typ am Anfang eigentlich nicht in Peking in einem Sportstadion ? Dort sind die richtigen Ansprechpartner.
    Zu Greta : Kranke Menschen gehören in Krankenheilanstalten, nicht in einen Zug.
    Zu Stegner: Mit Lügen haben die begonnen, mit Lügen haben die immer weiter gemacht und mit Lügen werden sie enden !
    Lesbos: So stellt man sich doch Gäste vor, zur Begrüßung Forderungen stellen und danach dann immer weiter Forderungen stellen. Den Kopf endgültig zum platzen bringt dann aber, wenn sowas dann noch das Wort „Ehre“ in den Mund nimmt !
    Chebli : Verfolgungswahn ist genauso zu handhaben wie im Fall Greta. Da es sich bei beiden nicht um Deutsche handelt liegt die Behandlung dann allerdings in deren Ländern, damit sollten wir hier eigentlich nichts zu tun haben.
    Fazit : Ein ganz normaler Tag in der BRD/EU !

    • Wolfgang P. on

      Die Sardinen hab ich ja vergessen ! Ja natürlich, die sich vor einem Monat so aus dem Nichts gegründet haben. So wie die Orangene Revolution und der Maidan in der Ukraine, so wie sich FFF (666) und Extinction Rebellion, und genauso wie sich immer wieder überall irgendwelche Organisationen ganz zufällig und aus dem nichts heraus gründen und natürlich nur ganz zufällig immer dem gleichen teuflischen System dienen.
      Die Demo ist selbstverständlich eine Meldung in unserer Hauptnachrichtensendung wert, nicht so wenn Salvini vor Menschenmassen auftritt, das ist nicht so wichtig. Aber auch das ist nichts Neues !

Schreibe einen Kommentar