Für Jeffrey Epsteins Opfer

Sie müssen sich anmelden...!

Beschreibung

Für Jeffrey Epsteins Opfer

Danke für die Verbreitung!

4 Kommentare auf “Für Jeffrey Epsteins Opfer

  1. Olaf DIhtler on

    Auf Youtube habe ich es dir auch schon gesagt, es ist die Objektive Berichterstattung die es uns ermöglichen würde den Focus auf diese Leute zu erhöhen etc. Wir in Deutschland möchten das erreichen deswegen gibt es auch Prometheus, falls du dich nicht nur im Eigeninteresse oder im Interesse jemand anderes ^^ hier angemeldet hast, solltest du das auch wissen wofür Prometheus steht! Du willst hier Fakten mit Fakenews aus Amerika bringen!? Du denkst deine Quellen sind quasi Wasserdicht!? Fake-News Akteure aus Amerika oder überhaupt auf der Welt scheitern an dir!? Hast du irgendwie ein Programm aus der Zukunft was die Echtheit bestätigt!? Falls du das Video nicht Hochgeladen hast zählt für den Verbreiter dieses Ablenkungsmaterial das selbe! Focus Deutschland!

  2. Aufwachender on

    Liebes Mädel! Schön, dass Du Dich damit beschäftigst!

    Lass Dir allerdings sagen, dass dieses Phänomen weltweit verbreitet und vernetzt ist!
    Und dass viele Reiche und hohe Tiere da mit drin stecken. Leider und gerade auch viele Politiker und Angehörige von Kirchen und Königshäusern! Die Kinder-Sex-Mafia und Kinder-Porno-Mafia „verdient“ Milliarden mit dem Umsatz von Porno-und Snuff-Videos!

    Schau mal unter ITCCS.org nach und bei Guido Grandt!
    Und lies bitte noch das Buch „Tranceformation Of Amerika“ von Kathy O`Brian und Marc Kelly. Gibt’s auch in deutscher Sprache.

    Aber sei stark! Es tut unendlich weh, wenn man bedenkt, dass diese Leute uns regieren und drangsalieren!

    • n3onlite
      n3onlite on

      Einfach mal „wieder“ eine Verkettung unmöglicher Ereignisse.
      Interessant fand ich, die Aussage einer Ärztin, die sich mit der Todesursache beschäftigt. Menschen die den Tod durch Erhängen erfahren, sind vom Antlitz her, furchtbar entstellt. Das Gesicht soll demzufolge tiefblau/rot sein wegen des enormen Blutstaus. Genau diese Beobachtung konnte auch eine Bekannte von mir bestätigen, deren Schwester sich ebenfalls erhängte, doch noch rechtzeitig gefunden und reanimiert wurde. Sie sagte das sie so etwas grausames noch nie gesehen habe, als sie ihre Schwester zwei Tage später in der Psychiatrie besucht hatte. Und die kurzen Bilder von J.E. Leiche, die durch die Presse gingen, zeigten minimale Anzeichen dieser Färbung.
      Ich habe keine Ahnung in wie weit ein Erwürgen sich postmortem erkennen lässt, aber sind wir mal ehrlich….den offiziellen Mist glaubt doch niemand der noch Puls hat.
      Bestes Beispiel auf nationaler Ebene, der NSU Fall. Die beiden Hauptverdächtigen begehen suizid und zünden das Wohnmobil kurz davor an. Tatwaffe des Suizid, eine Pumpgun. Erster Schuss tötet einen der Verdächtigen, beim Nachladen wird die Patronenhülse ausgeworfen. Zweiter Verdächtiger richtet sich selbst mit der Pumpgun.
      Wieso lagen danach auf dem Boden zwei Patronenhülsen? Wer lud nach? Wieso hatte keiner der Verdächtigen Rußpartikel in der Lunge? Wieso wurde das Wohnmobil noch vor der Spurensicherung rabiat bewegt? Wieso wurden die Bilder, die die Feuerwehr, als Erstantreffende machten direkt von der Polizei konvestiert?
      Ich denke die Antwort liegt auf der Hand und sollte ein Prozess menschlicher Vernunft sein, logisch wie die Mathematik.
      Man versucht hier doch wirklich dem Menschen einzureden, dass ein Vielfaches der Zwei, irgendwann zu einer Primzahl führt.

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Profortis Deutschland

Kostenfrei
Ansehen