KRIEG gegen das eigene Land! Exklusiv bei Profortis!

Sie müssen sich anmelden...!

14 Kommentare auf “KRIEG gegen das eigene Land! Exklusiv bei Profortis!

  1. PatMcCraw on

    Vorsicht Satire?:
    Hallo, lieber Steuerzahler!
    Hier sind wir wieder, deine von dir gewählte Regierung.
    Täglich denken wir an dich und überlegen uns, wie wir deinen Lebensstandard senken, deine Freiheit beschneiden und deine Meinungsfreiheit einschränken können. An das Grundgesetz halten wir uns dabei schon lange nicht mehr, weil wir ja wissen, dass du gegen uns völlig machtlos bist.
    Wir haben bereits vor Jahren die Medien gekauft und bläuen dir nun unsere Regeln ein, wieder und wieder, bis du aufgibst und ihnen folgst. Denn wir gehen davon aus, dass du uns gegenüber nicht nur macht- und hilflos bist, sondern auch noch zu faul bist, dich zu wehren. Dafür sorgen wir schon mit der entsprechenden Unterhaltungselektronik und mit
    vergifteten Lebensmitteln. Und wir haben deine Kinder bereits so programmiert, dass sie gegen dich sind und deine veralteten Ansichten von 1980. Du hast also den kleinen roten Feind bereits im Haus. Wie schön für uns.
    Im Grunde bist du uns total lästig geworden, weshalb wir beschlossen haben, dich durch Einwanderer zu ersetzen, die dir von ihrer Kultur, Religion und Sprache so fremd sind, dass du es niemals schaffen wirst sie in dein Land einzugliedern. Obwohl 80% Analphabeten sind, trichtern wir dir ein, sie würden irgendwann deine Rente bezahlen, die uns ebenfalls ausgesprochen lästig ist, da wir den Geldtopf längst für unsere weitreichenden ideologischen Pläne ausgegeben haben. Ja, die Welt verändern kostet Geld. Du dummer Geldesel bist ja der Zahlmeister dieses Planeten, nachdem wir dir seit 80 Jahren erfolgreich einen Schuldkomplex eingeredet haben, zahlst du das ja gerne, nicht wahr?
    Auch zahlst du gern fürs Klima. Deutschland hat wohl nur einen Anteil am Weltklima von 2% aber das sind Dinge, die sowieso niemanden interessieren. Im Namen des Klimas können wir nun endlich deinen Wohlstand endgültig zerschlagen.
    Du bist uns, wie bereits erwähnt, total lästig. Wir werden dich zur Kasse bitten, dir dein warmes Haus, deinen Urlaub und dein Auto wegnehmen. Wir lachen immer noch darüber, dass wir dir einreden können dir ein Elektrofahrzeug zuzulegen, obwohl wir gleichzeitig ganz offen sämtliche zuverlässige Stromlieferanten abschalten. Elektroautos sind der Supergau für die Umwelt, aber wir streichen den ganzen Schrott grün an und schreiben Klima drauf. Dann wirst du dich verschulden, um so eine überteuerte Karre zu kaufen. Wie blöd kann man sein? Deine Heizung kannst du dir auch klatschen. Zieh einen Pullover an. Nur komm nicht auf die Idee, dich ins warme Bett zu legen. Da könnte ja was passieren und es könnte ein neuer, weißer Deutscher entstehen. Pfui Deibel. Der verpestet doch die Umwelt. Die Erkenntnis, dass die Bevölkerung in Asien und Afrika explodiert und das größte Umweltproblem darstellt, haben wir dir ja mit der Rassismuskeule bereits erfolgreich ausgetrieben. Wie kannst du nur auf die Idee kommen, diese netten Menschen einzuschränken? Auch hier im Land zwingen wir dich, gigantische Summen für deren Unterhalt auszugeben, während deine Straßen und die Schulen deiner Kinder verrotten. Wer braucht schon Schulen? Deine Blagen lernen dort sowieso nichts mehr. Dafür haben wir gesorgt, indem wir die mit den Migrantenkindern zusammen gesteckt haben, die eh kein Wort Deutsch können, außer vielleicht die Wörter Asyl und Hartz4.
    Nun denn, weißt du Bescheid. Wir bauen weiter auf deine Dämlichkeit. Und nicht zu vergessen: ALLES, was uns nicht ins Konzept passt, ist RECHTS. Und rechts ist böse, böse. Merk dir das.
    Deine Bundesregierung

  2. Herbert Willms
    Herbert Willms on

    Es ist ja heute so, daß Einheimischen mittels angedichteter Schulden (z.B. willkürliche Strafbefehle, Abmahnmafia, Einstweilige Verfügungen) die Konten gepfändet und leergebucht werden, während die illegal Eingereisten alles serviert bekommen und letztlich völlige Narren- und Handlungsfreiheit erhalten. Natürlich ist das immer ganz „rechtsstaatlich“, wie die Behörden bei den Deutschen die Gelder abgreifen. Das ist schon alles so zurechtgedreht vom dem verrotteten Justizapparat dieses Regimes. Deswegen frage ich mich, wie man „rechtsstaatlich“ hier etwas verändern soll. Als wenn die Bande von Politverbrechern irgendwelchen Anstand hätte, sich selbst an geltende Gesetze zu halten. Von da aus ist doch null freiwillige Änderungsbereitschaft zu erwarten. Und von den Parteien insgesamt kann man doch nichts erwarten. Zu meinem Entsetzen hat die AfD jetzt auch das Thema Juden zu ihrem Hauptbetätigungsfeld gemacht, anstatt sich weiter für die Interessen der deutschen Mehrheitsbevölkerung einzusetzen, wofür sie eigentlich gewählt wurde. Eine AfD als verlängerten Arm Israels brauchen wir nämlich nicht, wo wir eigentlich doch vorrangig die gesellschaftlichen Probleme, die das Merkel-Regime geschaffen hat, überwinden wollen. Ich weiß also nicht, wer denn „rechtsstaatlich“ die heutige Willkür bekämpfen könnte. 1989 hat der Aufstand in der DDR auch gegen DDR-Recht verstoßen. Dann könnten wir ebenso gut heute einen Aufstand machen, der gegen BRD-„Recht“ verstößt. Oder etwa nicht? Durch freundliche Worte ist noch nie ein System zurückgetreten.

  3. HalvaRock
    HalvaRock on

    Wir müssen deutlich schneller wachsen und uns öffentlich zeigen !
    Raus auf die Straße und friedlich, breit aufgestellt protestieren !

    Es reicht nicht, vom PC aus zu brüllen “ Wir sind mehr “ “ und wollen dies und das “
    Es reicht auch nicht abzuwarten, ob vielleicht Andere es für uns richten !
    Hier kommt keiner mit einem blauen Auge davon, auf die Hoffnung hin, das sich alles wieder irgendwie einpendelt !

    Leute es ist ernst und kein Späßchen !
    Wenn es sich nicht lohnt für Freiheit, Gerechtigkeit und Sicherheit zu kämpfen !
    WAS LOHNT DANN ?

    1989 haben es uns unsere Brüder und Schwestern im Osten / Mitteldeutschland gezeigt wie es geht !
    Sie sind aufgestanden, was jahrelang zuvor durch Unterdrückung undenkbar war und haben sich friedlich bewegt ! Sie zogen in die Freiheit und hoffentlich nicht nur für kurze Zeit !
    Auch heute zeigen genau die gleichen Brüder und Schwestern erneut wie es geht und reden Klartext – haben keine Scheu zu kämpfen, denn sie wissen, was es heiß in Knechtschaft zu leben ! Schließt Euch an und wehrt der Dinge, die für unser Volk heimtückisch vorgesehen sind und erst schleichend, nun immer rapider, umgesetzt werden.

    Eine Gewissensfrage, die jeder für sich beantworten muss: Wollt ihr das erleben oder wollt ihr dagegen angehen ?

    Ziviler Ungehorsam wo immer angebracht und möglich ist, ist Pflicht !
    Z.B. Zwangsbeiträge GEZ stürzen / Es gibt viele Wege wie man dort einwirken kann – Die Wege sind vorbereitet ! recherchiert entsprechend und werdet aktiv. Nehmt damit den Scharlatanen deren wichtigste Waffe zur Manipulation, Indoktrination und Irreführung.
    Wo sind Eure Deutschland Fahnen ? Hisst sie und macht klar WER ihr seit ! Duckmäuserei ist feige und unangebracht ! Wer will euch verbieten auf zu zeigen auf was ihr Stolz seit ?
    Warum lasst ihr zu das Grüppchen den Ton angeben und mit „Deutschland verrecke Banner “ umherziehen ! Ein solches Banner muss zur folge haben das tausende Flaggen für unser Land gehisst werden ! Nichts anderes ist eine Reaktion auf solch eine Zumutung !

    Es gibt so vieles was ihr tun könnt um Ausdruck zu verleihen !

    Also fangt endlich an !!!

    Wo Unrecht herrscht, wird Widerstand zur Pflicht !

    Wir ( unser Grüppchen ) hier in NRW kämpfen offen, seit nahezu 2 Jahren, an jedem zweiten Wochenende in unterschiedlichsten Orten, mit Man&WifePower gegen
    unterschiedlichste Säue, die durch unser Land getrieben werden,
    die schlussendlich immer der gleichen Herrin dienen und zur groß angelegten Agenda gehören !

    Das Herz eines Patrioten schlägt laut und kräftig !

    Es ist nicht unser Hobby,
    – Es ist unsere verdammte Pflicht, wenn wir wieder
    Einigkeit & Recht & Freiheit leben möchten !

    Also raus aus der Wohlfühlzone und rein ins Geschehen !!!

    Wir sind das Volk
    und sollten zusammen stehn oder zusammen unter gehn !

    Stand your Ground

    • Hans-Guenter
      Hans-Guenter on

      Du hast,vollkommen Recht!!! Ich komme aus Mitteldeutschland,und war 89,auch mit,auf der Strasse,nur so,können wir dem Wahnsinn Einheit gebieten,also meine lieben Landsleute,organisiert euch,das ist unser Vaterland!!!!

  4. HalvaRock
    HalvaRock on

    Wir müssen deutlich schneller wachsen und uns öffentlich zeigen !
    Raus auf die Straße und friedlich, breit aufgestellt protestieren !

    Es reicht nicht, vom PC aus zu brüllen “ Wir sind mehr “ “ und wollen dies und das “
    Es reicht auch nicht abzuwarten, ob vielleicht Andere es für uns richten !
    Hier kommt keiner mit einem blauen Auge davon, auf die Hoffnung hin, das sich alles wieder irgendwie einpendelt !

    Leute es ist ernst und kein Späßchen !
    Wenn es sich nicht lohnt für Freiheit, Gerechtigkeit und Sicherheit zu kämpfen !
    WAS LOHNT DANN ?

    1989 haben es uns unsere Brüder und Schwestern im Osten / Mitteldeutschland gezeigt wie es geht !
    Sie sind aufgestanden, was jahrelang zuvor durch Unterdrückung undenkbar war und haben sich friedlich bewegt ! Sie zogen in die Freiheit und hoffentlich nicht nur für kurze Zeit !
    Auch heute zeigen genau die gleichen Brüder und Schwestern erneut wie es geht und reden Klartext – haben keine Scheu zu kämpfen, denn sie wissen, was es heiß in Knechtschaft zu leben ! Schließt Euch an und wehrt der Dinge, die für unser Volk heimtückisch vorgesehen sind und erst schleichend, nun immer rapider, umgesetzt werden.

    Eine Gewissensfrage, die jeder für sich beantworten muss: Wollt ihr das erleben oder wollt ihr dagegen angehen ?

    Ziviler Ungehorsam wo immer angebracht und möglich ist, ist Pflicht !
    Z.B. Zwangsbeiträge GEZ stürzen / Es gibt viele Wege wie man dort einwirken kann – Die Wege sind vorbereitet ! recherchiert entsprechend und werdet aktiv. Nehmt damit den Scharlatanen deren wichtigste Waffe zur Manipulation, Indoktrination und Irreführung.
    Wo sind Eure Deutschland Fahnen ? Hisst sie und macht klar WER ihr seit ! Duckmäuserei ist feige und unangebracht ! Wer will euch verbieten auf zu zeigen auf was ihr Stolz seit ?
    Warum lasst ihr zu das Grüppchen den Ton angeben und mit „Deutschland verrecke Banner “ umherziehen ! Ein solches Banner muss zur folge haben das tausende Flaggen für unser Land gehisst werden ! Nichts anderes ist eine Reaktion auf solch eine Zumutung !

    Es gibt so vieles was ihr tun könnt um Ausdruck zu verleihen !

    Also fangt endlich an !!!

    Wo Unrecht herrscht, wird Widerstand zur Pflicht !

    Wir ( unser Grüppchen ) hier in NRW kämpfen offen, seit nahezu 2 Jahren, an jedem zweiten Wochenende in unterschiedlichsten Orten, mit Man&WifePower gegen
    unterschiedlichste Säue, die durch unser Land getrieben werden,
    die schlussendlich immer der gleichen Herrin dienen und zur groß angelegten Agenda gehören !

    Das Herz eines Patrioten schlägt laut und kräftig !

    Es ist nicht unser Hobby,
    – Es ist unsere verdammte Pflicht, wenn wir wieder
    Einigkeit & Recht & Freiheit leben möchten !

    Also raus aus der Wohlfühlzone und rein ins Geschehen !!!

    Wir sind das Volk
    und sollten zusammen stehn oder zusammen unter gehn !

    Stand your Ground

  5. Catuvolcus 13 on

    die geschichte des libanon zeigt sehr deutlich, was passiert, wenn ein christliches land in die fänge der „friedensreligion“ gerät.
    Brigitte Gabriel erzählt das sehr anschaulich (auf utube).

  6. nietfeldhaenchen on

    Endlich ist das Video sichtbar!!!

    Wir müssen so SCHNELL wie möglich, egal welche Verluste uns PATRIOTEN drohen aufstehen! Die UHR läuft bald ab. NOCH haben wir gegen die INVASOREN und die Verräterische POLITBANDE um Merkel eine gute Chance!
    Schaut selber, in ganz EUROPA setzt langsam eine Bewegung ein und erstarkt. Warten wir mal die Wahlen in Italien usw. ab – dann können Länderübergreifende Bündnisse usw. gebildet werden!

    • HalvaRock
      HalvaRock on

      Wir müssen deutlich schneller wachsen und uns öffentlich zeigen !
      Raus auf die Straße und friedlich, breit aufgestellt protestieren !

      Es reicht nicht, vom PC aus zu brüllen “ Wir sind mehr “ “ und wollen dies und das “
      Es reicht auch nicht abzuwarten, ob vielleicht Andere es für uns richten !
      Hier kommt keiner mit einem blauen Auge davon, auf die Hoffnung hin, das sich alles wieder irgendwie einpendelt !

      Leute es ist ernst und kein Späßchen !
      Wenn es sich nicht lohnt für Freiheit, Gerechtigkeit und Sicherheit zu kämpfen !
      WAS LOHNT DANN ?

      1989 haben es uns unsere Brüder und Schwestern im Osten / Mitteldeutschland gezeigt wie es geht !
      Sie sind aufgestanden, was jahrelang zuvor durch Unterdrückung undenkbar war und haben sich friedlich bewegt ! Sie zogen in die Freiheit und hoffentlich nicht nur für kurze Zeit !
      Auch heute zeigen genau die gleichen Brüder und Schwestern erneut wie es geht und reden Klartext – haben keine Scheu zu kämpfen, denn sie wissen, was es heiß in Knechtschaft zu leben ! Schließt Euch an und wehrt der Dinge, die für unser Volk heimtückisch vorgesehen sind und erst schleichend, nun immer rapider, umgesetzt werden.

      Eine Gewissensfrage, die jeder für sich beantworten muss: Wollt ihr das erleben oder wollt ihr dagegen angehen ?

      Ziviler Ungehorsam wo immer angebracht und möglich ist, ist Pflicht !
      Z.B. Zwangsbeiträge GEZ stürzen / Es gibt viele Wege wie man dort einwirken kann – Die Wege sind vorbereitet ! recherchiert entsprechend und werdet aktiv. Nehmt damit den Scharlatanen deren wichtigste Waffe zur Manipulation, Indoktrination und Irreführung.
      Wo sind Eure Deutschland Fahnen ? Hisst sie und macht klar WER ihr seit ! Duckmäuserei ist feige und unangebracht ! Wer will euch verbieten auf zu zeigen auf was ihr Stolz seit ?
      Warum lasst ihr zu das Grüppchen den Ton angeben und mit „Deutschland verrecke Banner “ umherziehen ! Ein solches Banner muss zur folge haben das tausende Flaggen für unser Land gehisst werden ! Nichts anderes ist eine Reaktion auf solch eine Zumutung !

      Es gibt so vieles was ihr tun könnt um Ausdruck zu verleihen !

      Also fangt endlich an !!!

      Wo Unrecht herrscht, wird Widerstand zur Pflicht !

      Wir ( unser Grüppchen ) hier in NRW kämpfen offen, seit nahezu 2 Jahren, an jedem zweiten Wochenende in unterschiedlichsten Orten, mit Man&WifePower gegen
      unterschiedlichste Säue, die durch unser Land getrieben werden,
      die schlussendlich immer der gleichen Herrin dienen und zur groß angelegten Agenda gehören !

      Das Herz eines Patrioten schlägt laut und kräftig !

      Es ist nicht unser Hobby,
      – Es ist unsere verdammte Pflicht, wenn wir wieder
      Einigkeit & Recht & Freiheit leben möchten !

      Also raus aus der Wohlfühlzone und rein ins Geschehen !!!

      Wir sind das Volk
      und sollten zusammen stehn oder zusammen unter gehn !

      Stand your Ground

  7. AnnaK on

    Ich bin froh, dass es Dich noch gibt. Mach weiter und lass Dich nicht fertig machen. Ich sage meine Meinung und wenn ich einkaufen gehe und überall diese Kopftücher sehe, die immer schwanger sind, dann könnte ich ausrasten. Unser Steuergeld geht an die, die niemals arbeiten werden. Die faulen Säcke sitzen zuhause und haben nur eines im Kopf entweder vergewaltigen oder bei der eigenen Frau oder mehrere Frauen Kinder zeugen. Ein Abschaum. Als erstes müsste Merkel weg, AKK weg, von der Leyen weg. Alles Frauen, die besser am Herd stehen, als Politik zu machen.

Schreibe einen Kommentar