Beste Wahlkampfrede von Angela Merkel!

Sie müssen sich anmelden...!

Beschreibung

Beste Wahlkampfrede von Angela Merkel! Stuttgart 12.10.2012

„Rede“ von Mutti Merkel auf dem Rathausplatz in Stuttgart… ;o) :o)

18 Kommentare auf “Beste Wahlkampfrede von Angela Merkel!

  1. Heike 12 on

    wie die jemals Kanzlerin werden konnte ist mir schleierhaft . Hatte bei ihrer Amtseinsetzung gar Sorros auch schon die Finger im Spiel ? Und das traurige an der Sache :Dank Immunität wird sie niemals bestraft .

  2. Klibut
  3. Nemo on

    Ein Kommentar über diese Frau zu schreiben ? Sie ist weder eine Politikern noch Dr. Physikerin oder eine normale Mensch*in. Ein Produkt der alten ,“guten“ Stasi- Schule , feingeschliffen von KGB. Sie wurde von den kranken Weltglobalisten in die Rolle der Kanzlerin aufgezwängt und sie erfüllt ihre zerstörerischen Aufgaben richtig. Weil sie nicht blöd ist , sie tut es nicht unbewußt , muß sie irgendwann (wenn der Spuk vorbei ist) vor ein Volksgericht gestellt werden.

  4. Whitemox
    Whitemox on

    Sie haben es anscheinend noch nicht so richtig verstanden oder? Das wahre „Problem“ ist ein gewisser „George Soros“ – nicht der Kanzler – bringt den Puppenspieler zu fall und die Marionetten fallen mit!

  5. peter
    peter on

    Ich hab so ein Hass auf die! Ihre Diktatorischen Kampfreden! EKELHAFT!
    Ich appeliere an alle hier, auf dieser Plattform, bringen wir diese Diktatorin zur Strecke! Ganz rechtlich und dem Grundgesetz entsprechend. Aber in diesem Vidio kann man sehen, was ein Volk fuer Macht hat! Also ich hab von der Luegenrede nichts verstanden. Luegenrede darum, weildiese Frau nur luegt! Die kann nichts anderes als ihre Luegen zu verbreiten und den IS ins land zu holen.
    das Deutsche Volk, ist dem Zitteraal doch vollkommen egal! Ungepflegt in Sprache,Kørper, und Deutscher Heimatliebe! Der Speichelmeier, eine Marionette von Merkel, das gleich!
    Was will der Michel noch? Wir haben diese Plattform nun. Lasst uns Starten mit der Aktion, Merkel in den Knast!
    und das so schnell wie Møglich! Alle Wirtschaftsasylanten, weg mit den. Aber erst die Schulden abarbeiten lassen! und das alles was wir sparen, denen zu geben,welche Deutschland aufgebaut haben,und den hinterbliebenen der Opfer Merkels Einwanderer! Diese Goldstuecke,will keiner haben!

  6. peter
  7. Hitmann
  8. Illoh
  9. Auf den Punkt on

    Das war schon 2012, was würden die jetzt mit ihr machen ??? Ah ja, jetzt baut man eine 10 Meter breiten und 2,5 Meter tiefen Graben und eine Mauer um den Reichstag um unsere Volksverräter vor dem Volk zu schützen. Ist ja lächerlich. Jetzt wollen sich die Volksverräter einbunkern, weil ihnen der Arsch auf Grundeis.

  10. peter

Schreibe einen Kommentar