Merkel kniet weiter!

Timm Kellner 17. Oktober 2019 1891 3 Kommentare

image

Während diese Regierung weiter niederkniet, den Rechtsstaat immer weiter abschafft und vor allem mit allen Mitteln krampfhaft den deutschen Schuldkult weiter aufrechterhalten will,
wird Deutschland immer mehr zum Aufmarschgebiet für fremde Bürgerkriege.

Man müsste sich nur einmal vorstellen, ein paar Tausend Deutsche würden im Ausland mit deutschen Fahnen aufmarschieren und die dortigen Polizisten angreifen.
Was würde dann wohl passieren?

Aber hier in Deutschland müssen wir uns ja alles bieten lassen.
Auf Knien!
Gebückt!
Haltet auch die andere Wange hin!
So wurde es uns beigebracht über Jahrzehnte.
So macht man es uns tagtäglich in der Politik vor!
Ich schäme mich fremd!

Weder wird ein freier Deutscher knien, noch gebückt leben, noch die andere Wange hinhalten!

Besinnt Euch endlich, wer Ihr seid!
Ihr seid Deutsche!

Tim K.

3 Kommentare auf “Merkel kniet weiter!

  1. Aurelius on

    Lieber Timm,

    ich habe Hochachtung vor Deinem Engagement!!!

    Deutschland schafft sich ab, unsere Politiker Politiker liefern uns ans Messer und wir zahlen sogar noch dafür!
    Ich hoffe dass ALLE bald aufstehen und sich dies nicht mehr länger bieten lassen.
    Es ist Zeit aufzuwachen und aufzustehen!!!
    Viele Grüße aus der Nibelungenstadt Worms

  2. Kali Kaktus
    Kali Kaktus on

    Grundsätzlich hast du vollkommen recht. Wenn ich aber auf die Strasse gehe und mich umsehe, sehe ich Fremde die hier nichts zu suchen haben, Schlaf-Latschen und beratungsresistente Gutmenschen und links-grün versufften Politik-Dreck. Die indigene Flora und Fauna toleriert sich gerade zu Tode. Wo ist das Deutschland geblieben, in dem ich/wir aufgewachsen bin? Mit den nutzlosen Wanderheuschrecken wird es immer nur schlimmer werden. Bin echt gespannt, wie lange sich die Dummheit der Gutmenschen, sich noch mit Händen auf den Augen, durch das Leben schlängeln werden? Vermutlich geht das so lange gut, bis die sprichwörtlichen Kamele durch die Strassen getrieben werden. Die wandernden Schmarotzer müssen sich auch in Deutschland, wie bei sich zu Hause fühlen. Man könnte ich kotzen. Alte Leute müssen Flaschen sammeln um klar und über die Runden zu kommen und die wandernden Banditen werden subventioniert und durchgefüttert. Schauen wir mal wie lange das deutsche Schlafschaf sich das gefallen lässt?!?

  3. nietfeldhaenchen on

    Leider ist der Deutsche scheinbar schon so verblödet, dass er gar nicht mehr bemerkt wie er gedemütigt, beleidigt und verspottet wird.
    Aber bei dieser Regierung ja wohl auch kein Wunder!?!?!?

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Profortis Deutschland

Kostenfrei
Ansehen