Gegen Hassrede und Hasskriminalität – Rede von Marc Jongen (AfD) im Bundestag

Redaktion 11. November 2019 1912 2 Kommentare

image

Autor: Timmy C.

Möchte Euch die Bundestag-Rede von Marc Jongen vom 07.11.2019 von der AFD nicht vorenthalten.

Er beschreibt deutlich, das der derzeitige politische Meinungs-Mainstream so ist, dass die Regierungsparteien der CDU/CSU und SPD, sowie die Fraktion „Die Linke“, die Hassrede und Hasskriminalität in unserem Land schüren und fördern. Das eben Leute, die diese linke Gewalt gegen Bürger als Hasskriminalität betiteln, diese Leute dann kriminalisiert werden.
Also man betitelt ein „Unrecht“ in diesem Staat und wird selber als Krimineller hingestellt, weil man dieses „Unrecht“ bekannt gemacht hat.
Oder weil man mit der derzeitigen Politik der Regierung als Bürger dieses Landes nicht einverstanden ist.
Man soll als mündiger Bürger dieses Staates mundtot und entmündigt werden.

Ich persönlich bin kein Mitglied irgendeiner politischen Partei. Kann mich aber der Meinung von Marc Jongen voll und ganz anschließen und sehe es ganz genauso. Besser kann man diesen „Meinungszustand“ in diesem Land nicht beschreiben.
Aber seht und hört selbst und bildet Euch Eure eigene Meinung dazu. Auch das zweite Video ist sehr interessant und man sollte sich als Bürger dieses Landes mehr als fragen, wo die „Reise“ noch hingehen soll.

Quellen:
https://www.youtube.com/watch?v=thg-JDUm4PQ
https://www.youtube.com/watch?v=F_25LxVGiFM

 

2 Kommentare auf “Gegen Hassrede und Hasskriminalität – Rede von Marc Jongen (AfD) im Bundestag

  1. Brujeria
  2. hanipe on

    … es ist einfach nur erbärmlich sich die Politiker der Altparteien aufspielen… und sie wissen das… ihre Zeit geht langsam aber sicher dem Ende entgegen… denn die Bürger werden aufwachen und nicht mehr willenlos den Merkels… und wie sie sonst noch alle heißen… folgen.

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!