„EXTINCTION REBELLION“ belästigt Berufstätige in deutschen Großstädten!

Timm Kellner 7. Oktober 2019 2486 7 Kommentare

image

Während Fridays for Future die hippe „Klima-Bewegung“ hinter Greta Thunberg ist und überwiegend aus Schulschwänzern besteht, ist „Extinction Rebellion“ quasi das Fridays for Future für Erwachsene, das meiner Meinung nach aus Sozialversagern besteht.
„Extinction Rebellion“, die „Antifa“ von Fridays for Future, will von nun an eine Woche öffentliche Plätze und Verkehrsknotenpunkte blockieren.
Die Lichtgestalt der Bewegung ist die überaus attraktive und sexy Carola Rackete, die nunmehr von Seenotrettung auf Weltklimarettung umgestiegen ist.
Aber schaut selbst, wie sie sich während ihrer Rede letztendlich nur völlig blamiert hat:
https://www.youtube.com/watch?v=dQAKJHNaWRI&feature=youtu.be
Ach, und wenn es nach mir gehen würde, dann wären die öffentlichen Plätze und Verkehrsknotenpunkte bereits nach 5 Minuten geräumt und die arbeitende Bevölkerung müsste sich nicht mit diesen Gestalten rumärgern.
Wäre aber interessant mal zu wissen, wie viele dieser „Rebellen“ selber schon in die Tasche gegriffen und Geld fürs „Klima“ und „Flüchtlinge“ locker gemacht haben.
Aber Spaß beiseite!
Danke nochmal an Carola Rackete.
Liebe Carola,
Du bist fürwahr eine beeindruckende, stilvolle, eloquente, redesichere Granate*in!
„Klimaschutz“ kann wirklich unglaublich sexy sein!
Tim K.

7 Kommentare auf “„EXTINCTION REBELLION“ belästigt Berufstätige in deutschen Großstädten!

  1. Githany
    Githany on

    Meine Eltern haben mich anscheinend belogen. Mir wurde immer gesagt, dass ich fleißig sein müsste und mich immer brav weiterbilden müsste. Hätte ich gewusst, dass es vollkommen ausreichend ist ein paar Phrasen in ein Mikrofon zu stammeln, im Namen eine hirnverbrannten Ideologie, dann hätte ich mich auch faul auf die Couch gelegt.

  2. waxahachie
  3. waxahachie
  4. XEDOS on

    Die Vermutung, dass es sich bei diesen Krawallmachern um ganz spezielle
    Granaten und Sozialversager handelt liegt nahe da diese Herrschaften/innen/D
    offensichtlich Montag morgen keine geregelte Arbeit aufnehmen.
    Ach ja, Geld kommt ja von Steuerzahler. Und mit Steuerzahlen haben diese Protagonisten
    ja nichts am Hut.
    Das machen ja die welche hier behindert werden!
    Nein!! Das ist Nötigung!!

  5. Timmy C
    Timmy C on

    Wie jetzt ? „überaus, sexy, attraktive Carola Rackete“. Habt Ihr was auf den Augen ?
    Was ist an dieser Frau sexy ? Das ist ne olle Blastrompete in meinen Augen. Die könnt ihr mir nackt an Baum binden…
    Diese Frau und deren Anhänger dieser „Bewegung“ sind „geisteskrank“. Im wahrsten Sinne des Wortes. Deren Geist ist krank. Deren innere „Geisteshaltung“ ist krank. Wenn sie überhaupt eine Geisteshaltung haben.

    Weiche von mir, „Gehörnte“… und deine satanistischen Anhänger.

    • Ragnar1969
      Ragnar1969 on

      Ganz Deiner Meinung! Ich stimme Timm K. ja fast immer zu, aber dieses Mal, auch wenn es nur ironisch gemeint war, ganz klar Widerspruch! Sexy ist anders, ansonsten gibt’s für mich nur noch Sex mit Lebensmitteln! !!

  6. nietfeldhaenchen on

    Die neue Gruppierung besteht aus Krawallmachern und ANTIFA Pennern und die scharfe Rackete lässt sich schön vor deren Karren spannen und zieht eifrig – ich meine das wir mit der neuen Bewegung noch viel Krawallspaß haben werden!

    SEIT BEREIT ! ! !

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!