Eine Schande!

Timm Kellner 26. November 2019 3428 10 Kommentare

image

Man muss sich wirklich fragen, ob es nicht einen großen Plan hinter all diesem Irrsinn gibt.
Für mich gibt es den, denn anders ist diese völlig gemeingefährliche und gesellschaftsschädliche Politik der Einheitspartei unter der Staatsratsvorsitzenden Merkel und ihrer gleichgeschalteten Presse nicht zu erklären.

Deutschland ächzt und keucht aus dem letzten Loch.
Millionen von Fremden sind zu uns eingereist und leben mittlerweile größtenteils komplett auf unseren Kosten, ohne auch nur jemals dafür einen einzigen Cent eingezahlt zu haben.
Die Sicherheitslage in Deutschland ist eine einzige Katastrophe und Clans lachen uns inzwischen rund um die Uhr aus.

Wie viele deutsche Familien leben am Existenzminimum und können sich kaum Geschenke für ihre Kinder zu Weihnachten, geschweige denn einen Urlaub leisten?
„Flüchtlinge“ wiederum reisen in die Gebiete, aus denen sie zuvor „geflohen“ sind.
Jeder zweite deutsche Rentner bezieht mittlerweile eine Rente unter 800,- Euro.
Menschen, die wohlgemerkt dieses Land wieder aufgebaut haben und ein Leben lang gearbeitet und eingezahlt haben.

Das ist IRRSINN!
Ein nicht hinzunehmender IRRSINN!

Jeder anständige Deutsche muss sich dafür schämen!
Dieses Land wird vorsätzlich vor die Wand gefahren!
Und die Meisten wollen es immer noch nicht wahrhaben.
Was kann man anderes tun, als immer und immer wieder darauf hinzuweisen.
Genau das tue ich.
Weil es unsere Pflicht ist, unsere Moral und unser Charakter, dagegenzuhalten.
Ansonsten könnten wir uns nicht mehr im Spiegel betrachten.

Deutschland immer zuerst!
Und das bedeutet unsere Familien, unsere Kinder, unsere Rentner und unser Land.
Ob das „rechts“, „national“ und „rassistisch“ ist?
Interessiert mich nicht im Geringsten, denn für mich ist es schlichtweg selbstverständlich und normal.

Ende der Diskussion!

Tim K.

10 Kommentare auf “Eine Schande!

  1. BettyBea
    BettyBea on

    ….leider wurde ich sehr oft gesperrt und trotzdem lass ich mich nicht umstimmen, jeder Tag der länger vertan ist mit Schulterzucken….ist ein Tag der verloren ist, verloren für das deutsche Volk.
    Irgendwann muss doch auch der kleine deutsche „Michel“ wach werden und merken das er nach Strich und Faden belogen und betrogen wird . Jeder der wirklich an Deutschland interessiert ist muss endlich wach werden, denn den sogenannten „Politikern“ muß klargemacht werden das sich das VOLK nicht mehr länger hinhalten lässt. BB

  2. Wingrider
    Wingrider on

    Zum Glück gibt es jetzt Profortis, da ja auf YouTube kein Verlass mehr ist und gerade Tims Videos dort regelmäßig gelöscht werden.
    Die Wahrheit will dort scheinbar niemand hören.
    Schlussfolgerung, YouTube scheint auch in den Händen unserer „Regierung“ zu liegen, der Deutschland scheinbar egal ist, Hauptsache Sie leben in Saus und Braus und können sich regelmäßig ihre Diäten erhöhen.

    • BettyBea
      BettyBea on

      …die Frechheit die diese Regierung besitzt ist nicht mehr zu ertragen.
      Ich bin selber ein Opfer dieser “ hirnlosen und geschädigten Regierung“ und kann nur noch den Kopf schütteln über soviel Ignoranz gegenüber dem deutschen Volk…..
      Ich verbreite keine Hassreden/ rechtsradikale Ansichten aber ich bin über soviel Dummheit und „eingeschränkter Denkfähigkeit“ vollkommen genervt und enttäuscht von Politiker und den „Hoffnungsträgern bzw. denen de sich dafür halten“. Beispiele gibt es ja genug…..Rakete usw.
      Die „Kultur“ in Deutschland ist nicht mehr auszuhalten und es muss etwas geschehen um das Leben in Deutschland lebenswert zu machen.
      Ich werde NIEMALS damit einverstanden sein was gerade n Deutschland passiert. Aber ich sage es offen: Es reicht !!!!!

  3. Puma2209
    Puma2209 on

    Wir müssen unsere Kräfte bündeln, dass ist das einzige was uns hilft. Ich weiß das die Mägen noch zu satt sind, und ich weiß, dass wir nicht die große Masse erreichen, aber nichts tun ist auch keine Option.
    In Vaals auf der Demo waren gerade mal nee Handvoll Menschen, ich war entsetzt.
    Tim, was können wir noch tun???

  4. Markhall on

    Es gibt kaum noch etwas dazu zu sagen,ausführlich haben meine Vorkommentatoren die Lage in unserer Heimat geschildert, meinen Respekt und meinen Dank dafür.
    Wenn es in der Tat keine rechtlichen Mittel gibt diese sogenannte Regierung vor Gericht zu zerren und ihrer Ämter zu entheben, bleibt die vage Hoffnung auf eine politische Wende über und mit der AfD, eine Wiederholung von 1989 oder definitiv ein Bürgerkrieg.
    Ändert sich nichts ist unsere Heimat in wenigen Jahren tot!!!!!

  5. Sarah Ironside on

    Wahre Worte!!!
    Ich verstehe das Denken unserer Politiker und unserer Merkel nicht.
    Sie sind selber Deutsch, sie sind hier aufgewachsen, und dennoch sehen sie all das Leid nicht was Deutschland ertragen muss. Echt traurig und asozial zugleich.

    • Carmen F. on

      Merkel is leicht zu verstehen. Für sie ist es einfach nur ein Racheakt. Als Honeckergünstling versteht sie sich in der Pflicht, nun das Land zu vernichten, welches ihr alles weggenommen hat – ihrer Meinung nach. Aber ich kann und will all die anderen Menschen nicht verstehen. Ist es ein Virus, der alle Hirne auffrißt oder aus welchem Grund will man sonst seine und die Zukunft seiner Kinder vernichten. Darauf läuft es doch hinaus. Man springt tanzend und jubelnd in den eignen Untergang. Wie kann es sein, daß Leute, die gestern noch Freunde waren, über Nacht verbitterte Feinde sind. Wie kann es sein, daß unbändiger Haß, jeder gegen jeden, über Nacht auffrißt . Wie kann es sein, daß das Leben aufgrund von Angst vor der Zukunft über Nacht nicht mehr lebenswert ist. All das geht mir durch den Kopf wenn ich an unser Land denke, an unsre Zukunft.

  6. Kali Kaktus
    Kali Kaktus on

    Tja was soll man sagen, Verräter in der Regierung und ein Land geht den Bach runter.
    Geisteskranke und Drogenabhängige am Steuer eines Landes und das Land geht auch den Bach runter.
    Psychopathen in Justiz und Wirtschaft und ein Land geht ebenso den Bach runter.
    Bettvorleger im Beamten Apparat und die Vollpfosten der Regierung können schalten und walten, wie sie wollen und wie es dem arroganten Schmarotzer Pack in den Kram passt.
    Das sind nur einige der Probleme, mit denen unser Land zu kämpfen hat.
    Von dem religiösen Gesindel und den schmarotzenden Wanderheuschrecken, will ich gar nicht erst reden, jeder weiss was mit diesen nutzlosen Fachkräften gemeint ist.
    Das grösste Problem unserer Gesellschaft ist, dass beratungsresistente Gutmenschen, Wanderprediger, pädophile Öko-Terroristen und einfach nur saudumme Schnarchnasen mit Entscheidungsgewalt und keinerlei Kompetenz für ihren Posten, inthronisieren kriminelles Gesindel, wie die Rauten-Schabracke und ihre Banditen aus Posten und lassen unser Land finanziell und menschlich zur Ader.
    EU-Banditen runden diesen Raubzug der Oligarchen und Finanzmafia dann auch noch ab und „Lieschen Lustig & Hein Blöd“ aus der Gesellschaft schauen dem Treiben auch noch bereitwillig zu.
    Genau das ist das Problem!
    Erst wenn die Gesellschaft dieses kriminelle Gesindel in der Politik und Wirtschaft zur Verantwortung zieht, erst dann machen diese nutzlosen Politik-Schmarotzer und Wirtschaftsbosse ordentliche Arbeit.
    Niemand mag verarscht und ausgenommen werden, doch die Obrigkeit dieses Landes, lebt wie „die Made im Speck“ von unser aller Anspruch auf ein menschenwürdiges Leben.
    Denkt mal darüber nach!

    11
  7. Sigrid Hagel
    Sigrid Hagel on

    Nicht nur die Clans lachen über Deutschland, sondern der Rest der Welt höchstwahrscheinlich auch. Und wie heißt es immer so schön?: „Einer alleine kann die Welt nicht retten, sagten alle und alle hatten recht!“
    Der Mensch ist leider ein „Herdentier“ und fühlt sich nur unter seines Gleichen sicher, zumal es in jeder Herde ein Leit-Tier gibt, dem die Herde (blind) folgt. In der Tierwelt funktioniert das, weil Tiere nicht gierig oder bestechlich sind. Nur die Menschen sind fähig dazu, ihren Verstand für ihre eigenen Vorteile zu benutzen. Darum gab und gibt es ja auch die vielen (sinnlosen) Kriege!

    In Europa leben noch sehr viele Christen, denen die 10 Gebote Gottes heilig sind. Doch wie will man sich als Christ gegen eine Religion zur Wehr setzen, die vorgibt, jeden töten zu dürfen, der nicht ihrer Religion angehört. – Und genau diesen Krieg haben wir seit 2015 in Deutschland, der solange andauert, bis wir die Bundesregierung vor ein Kriegsgericht befördert haben! Denn erst danach können wir unsere positiven Energien auch wieder sinnvoll einsetzen!

    Was wir meiner Meinung nach dringend tun müssen, ist nach solchen Gesetzen zu suchen, mit denen man eine Regierung anklagen kann, die ihren Amtseid gebrochen hat! – Denn zum Wohle des deutschen Volkes entscheidet unsere Regierung schon lange nicht mehr!

    Tim, Du kennst Dich doch in den Gesetzen aus, und Du verfügst über Kontakte zu anderen Persönlichkeiten, die sich ebenfalls in den Gesetzen bestens auskennen. – Es muss doch auf legalem Wege möglich sein, eine kriminelle Regierung des Hochverrates am eigenen Volk anklagen zu können! – Oder haben kriminelle Politiker auf ewig Narrenfreiheit, trotz gebrochenem Amtseid! …?… Wenn dem so sein sollte, dann schäme ich mich dafür, als MENSCH geboren worden zu sein.

    Eine Aufklärung der Bevölkerung ist richtig und wichtig, aber, solange sich die Deutschen untereinander noch gegenseitig bekämpfen, um so schwieriger wird es, kriminelle Politiker ihrer Ämter zu entheben. – Darauf zu hoffen, dass tausende von Menschen auf die Straße gehen, um ihre Unzufriedenheit mit den Zuständen in Deutschland zu signalisieren, hätte nur zur Folge, dass wieder Freibier, ein kostenloses Konzert usw. für GEGEN-Demonstranten aus dem STEUER-Topf spendiert würde, so, wie es in Chemnitz ja schon der Fall war, obwohl es sich 2018 nur um einen Trauermarsch gehandelt hatte, welcher einen BÜRGERKRIEG hätte auslösen können! – Doch glücklicher Weise blieben die Deutschen besonnen, zum Ärgernis von Merkel & Co, die lieber einen Maasen feuerten, weil er es sich erlaubte, der Kanzlerin zu widersprechen!

    FAKT ist, uns allen kann jeder Mann/Frau mit seinem eigenen reinen Gewissen dabei helfen, diesen GLAUBENS.KRIEG zu gewinnen oder zu verlieren!? – Darum schreibe ich es an dieser Stelle nochmal: „FÜR DIE EIGENEN zu sein, war die beste Entscheidung in meinem Leben!“

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!