Böhmermann fordert Verstaatlichung der Presse

Foto: Franz Richter/https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de Jan Böhmermann, der zuletzt für den SPD-Vorsitz kandidierte, sorgte heute auf Twitter erneut für Empörung mit seiner Forderung, dass Medien nicht in private Hände kommen dürfen. „Erst macht die Welt dicht und jetzt das!!!!! MeinE meinung: PRIVATLEUTE HABEN IM ZEITUNGSBUSINESS NICHTS ZU SUCHEN!!!!!! #stinksauer“ Diese Äußerung lässt Böses erahnen und die Demokratie … Böhmermann fordert Verstaatlichung der Presse weiterlesen