2020: Gegen Hass, Hetze, Intoleranz und Gewalt!

Timm Kellner 31. Dezember 2019 1017 2 Kommentare

image

Ich wünsche Euch und Euren Familien einen guten Rutsch ins neue Jahr, Glück und Gesundheit!
2020 werde ich dank Eurer Unterstützung noch offensiver rechtsstaatlich gegen Hass, Hetze, Intoleranz und Gewalt vorgehen.
Ich werde verstärkt die neuen Brutstätten der Gewalt und Beleidigung, wie ARD und ZDF, angehen!
Ich werde verstärkt die Hochverräterin Angela Merkel und ihre Helfershelfer rechtsstaatlich attackieren.
Ich werde noch mehr denen die Stirn bieten, die sich über unsere Alten lustig machen, gegen Deutschland und seine Bevölkerung stehen!
Egal ob Clans, Kriminelle, Intolerante oder Wirtschaftsbetrüger, nichts und niemand wird vor uns allen sicher sein, denn wir werden mit einer Stimme sprechen!
Wir werden eine rechtsstaatliche Formation gegen all die bilden, die meinen, dass sie uns in unserer Freiheit, Lebensqualität und in unserer Liebe für unser Land stören oder behelligen können.
Wir sind viel mehr, als sie uns weismachen wollen!
Sie sind nur Wenige, die leider die komplette Presse und fast alle Medien auf ihrer Seite haben.
Somit erreichen sie, dass viele denken, dass ihre Meinung omnipotent wäre.
Dem ist nicht so!
Wir werden für unser Land, unsere Freiheit, unsere Alten, Frauen und Kinder stehen.
Für unser Deutschland!
Ich werde tun und agieren, was und wo ich nur kann!
Merkt Euch daher auch schon mal den 17.9.2020 vor. An diesem Tag möchte die „Komikerin“ Maria Clara Groppler, die den Abwurf von Napalm auf Chemnitz forderte, in der Kulturwerkstatt in Paderborn auftreten.
Das werde ich in meiner Quasi-Heimatstadt nicht einfach so hinnehmen.
Lasst uns dort zu Tausenden gegen Hass, Hetze, Intoleranz und gegen Gewalt Flagge zeigen!
Paderborn muss nämlich weltoffen, bunt und tolerant bleiben und darf kein Hort für Menschen sein, die zu Gewalt und Napalmabwürfen über deutsche Großstädte werben!
Gemeinsam sind wir stark!
Gemeinsam können wir viel erreichen!
Gemeinsam können wir eine entscheidende Gegenkraft sein.
Aber dafür müssen wir hochkommen, uns bewegen und handeln!
Also, seid Ihr dabei?
Ich wünsche Euch und Euren Familien einen guten Rutsch!
Danke für Eure Unterstützung.
2020 wird ein gutes Jahr!
Deutschland zuerst!
Tim K.

2 Kommentare auf “2020: Gegen Hass, Hetze, Intoleranz und Gewalt!

  1. Freiheit2019 on

    Du schreibst von Rechtstaatlichkeit! Wo ist diese? Bei linksgrünen Richter oder Richter die ein Parteibuch tragen z.b Karlsruhe. Jeden Tag wird das Recht gebrochen in Gerichten,an der Grenze und im Bundestag. Jeden Tag werden Mädchen,Frauen vergewaltigt und nichst passiert. Die Medien werden kontrolliert eine Fr.Dreyer Spd sitzt im Fernsehrat die Spd besitzt 30% Anteile an Medien eine Merkel hat gute Kontakte zum Axel Springer Verlag ein Mascolo (Doppelpass) ein Nachbar von Merkel hetzt gegen die AFD. Das Internet erreicht nur begrenzt die Menschen. Wie soll die Rechtstaatlichkeit wieder hergestellt werden? Wenn die Wahrheit nicht ans Licht kommt!. Wir brauchen Hilfe von aussen. Wir brauchen Medienkontakte von aussen. Die Nazis wurden von Innen und von Aussen bekämpft. Ich denke nur so kann sich alles ändern.Von Innen und Aussen.

Schreibe einen Kommentar