2'000 Patrioten am Tag der Nation in Berlin – mein FAZIT!

Sie müssen sich anmelden...!

Beschreibung

Euch gefällt meine Arbeit? Dann freue ich mich über Eure Unterstützung:

🇨🇭 Telegram App downloaden und folgen:
https://t.me/ignazbearth

🇨🇭 Vk
https://vk.com/i.bearth

🇨🇭 FB
https://www.facebook.com/BearthPatriot

🇨🇭 YouTube Hauptkanal
https://www.youtube.com/channel/UCK78LteBgoyE1XlSwBZWd0A
Bitte abonnieren und die Glocke drücken

Mein 2. Kanal auf YouTube
https://www.youtube.com/channel/UCox4UyPlcCRItv10vQAHK3Q

🇨🇭 Spenden für meinen Gerichtsprozess gegen
Renate Künast (Grüne):
IBAN: CH61 0022 0220 2249 7240 R
BIC/Swift: UBSWCHZH94P

8 Kommentare auf “2'000 Patrioten am Tag der Nation in Berlin – mein FAZIT!

  1. Axel on

    Moin, also ich finde schon das man sich über diese niedrige Anzahl von 2000 Leute lustig machen kann. Denn, jedes mal wird vorher im Internet auf verschiedenen Plattformen ein riesen Theater gemacht. Man liest dort tolle Sprüche, aber dann erscheinen dort 2000 Menschen und stehen dort, wie nicht abgeholt. Tim hat über 170000 Abonnenten!!! Wo sind die alle, wenn es zur Sache geht? Das sind doch alles nur noch Schnacker, die vor dem PC große Sprüche klopfen. Das Deutsche Volk ist ein Volk von Arschkriechern, Sprücheklopfern und Schafen geworden. Die meisten haben keinen Arsch mehr in der Hose und vor allem keinen Stolz mehr. Solche Demos kann man sich getrost schenken.
    LG

  2. Ragnar1969
    Ragnar1969 on

    2000 Teilnehmer! Respekt, doch so viele!
    Das ist doch Lächerlich! Nachdem was sogar in den Verschleierungsmedien zu hören ist kommen täglich 3-4 mal so viele Pseudo Flüchtlinge hier an! Da scheint die Mehrheit hier anscheinend mit einverstanden zu sein, anders kann ich mir das klägliche Häuflein nicht erklären! Dann harren wir mal der „Dinge “ die da kommen werden, bzw.schon da sind! UNFASSBAR! DEUTSCHLAND ERWACHT EINFACH NICHT,EGAL WAS PASSIERT!!!!😠😠😠😠😠😠😨😨😨😨😨

    • Dennis198034
      Dennis198034 on

      Wir leben ja hier auch in Blödland wo alle tief und fest schlafen, eine Schande was hier passiert.
      Wie konnten sich zu DDR Zeiten so viele Menschen auf Straße einfinden ohne Radio, TV oder Internet und hier in der BRD bekommt man es nicht geschissen ein paar 10000 Leute auf die Straße zu bringen… es muss anscheinend noch schlimmer kommen und das wird es auch…

    • Ramona Bittner on

      @Ragnar 1969
      Ist immer einfach, sich über Teilnehmerzahlen lustig zu machen. Ich find es aber wichtiger, das man überhaupt vom Sofa hoch kommt, denn sonst können wir ja gleich aufgeben…..
      In einem anderen Punkt bin ich aber ganz Deiner Meinung, ich versteh auch absolut nicht, das die Mehrheit immer noch nicht wach wird (nicht wach werden will?). So fest kann man doch gar nicht schlafen……

      1
      1
      • Ragnar1969
        Ragnar1969 on

        Ich mache mich nicht über die Teilnehmerzahlen lustig, sondern empöre mich über die Zahl der Weggebliebenen! In einer Stadt wie Berlin mit offiziell über 3,5 Mios. Einwohnern, müssen noch Leute anreisen,um 2000 Menschen auf die Straße zu bringen die es begriffen haben, ja dann gute Besserung! !! Aber da haben ja auch Andere das Sagen, deutsch sind davon die Wenigsten !!!!

  3. Ramona Bittner on

    Hallo Ignaz, schön, hier wieder was von Dir zu sehen.
    Es war eine richtig tolle Veranstaltung mit fröhlichen Teilnehmern (na klaaar, alles böse Rechte😂), super organisiert und auf die Beine gestellt👍. Durchgehend gute Stimmung und das gibt Kraft und auch Hoffnung….. . Und trotz des eigentlichen Anlasses gab es viel zu lachen (am liebsten über die „gut gelaunten“ Fratzen der Antifa-Schreihälse🤣🤣🤣) und es ist echt wichtig, das wir uns trotz allem immer noch unseren Humor bewahren, denn das ist auch ein Zeichen von Stärke!
    Danke für Berlin…. danke für Deine Arbeit….. und auch danke für‘s Foto🤣🤣

    • MichaelD
      MichaelD on

      Hallo und guten Abend, leider konnte ich nicht dabei sein, da ich als ‚Klimasünder‘ gerade meinen Urlaub auf Bali genieße! Weiter so Ignaz, auch wenn ich 2000 Leute nicht gerade viel finde! Aus meinem Umfeld kann ich aber sagen, wir sind mehr!

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!